Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Kurse von Gerhard Sam     1.Vertragspartner.                                   Der Vertragspartner ist Gerhard Sam, Am Windschutz 2, 2440 Reisenberg             2.Zahlungsvereinbarung.                          Die Teilnehmeranzahl für die Kurse ist begrenzt. Aus diesem Grund werden 
Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und bearbeitet. Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung wird gleichzeitig auch die Rechnung mit versendet. Diese ist sofort zu begleichen. Nur wenn die Zahlung vor Kursbeginn eingeht, kann am Kurs teilgenommen werden.                                                                   3.Kontoverbindung.                     Zahlungen erfolgen als Überweisung auf das Konto von Gerhard Sam
BIC: BKAUATWW, IBAN: AT801100010855614300.               4.Leistungen.                                 Folgende Leistungen sind im Kurspreis enthalten:

Vermittlung der in der Ausschreibung angegebenen Kursinhalte

Mitnahme der erstellten Produkte                                        5.Kursort.                                                 Die Kurse finden i.d.R. am Windschutz 2 in 2440 Reisenberg statt 

6.Stornierung                                        Eine Stornierung des Kurses ist bis 15 Tage vor Kursbeginn kostenlos möglich. Sie muss schriftlich mitgeteilt werden.

Bei einer Stornierung die weniger als 15 Tage vor Kursbeginn eintrifft, werden 50 % der Kursgebühr fällig.

Bei Stornierungen, die sehr kurzfristig, d.h. weniger als 5 Tage vor Kursbeginn eingehen, sind 100% der Kursgebühren zu entrichten.

Umbuchen auf einen Ersatzteilnehmer ist jederzeit kostenlos möglich.                          7.Ausfall der Veranstaltung.                Wenn es aus anderen wichtigen Gründen abgesagt werden muss, besteht Anspruch auf die volle Rückerstattung der Kursgebühr.                             8.Haftung.                                                Es besteht bei Ausfall des Seminars, bedingt durch Krankheit des Kursleiters oder höherer Gewalt kein Anspruch auf die Durchführung des Seminars.  

Für Gegenstände die in die Seminare mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare 

Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernehme ich  keinerlei Haftung.